• Tennisanlage

  • 35 Jahre - Tennisfreundschaft der Damen des TF Gernlinden und des SV Althegnenberg mit Ausflug nach Bad Wörishofen

  • Vereinsmeisterschaften Doppel 2017

  • Tennismannschaft Herren

  • Tennisanlage

  • Trainingslager

Saisonergebnisse Tennis 2017

3. Platz für Herren-Mannschaft in der Kreisliga

Mit einem überragenden Saisonendspurt mit 5:1 Siegen gegen den SV Igling und den TC Landsberg
sicherte sich die Herren Mannschaft in der höchsten 4-er Mannschaftsklasse einen hervorragenden 3. Platz.
Besonders hervorzuheben ist, dass Mannschaftskapitän Matthieu Pruvost mit einer 4:1
Einzelbilanz die meisten Punkte für das Team holte und insgesamt 11 verschiedene Spieler in den 30
Matchs einsetzte.

5. Platz für Herren 30-Mannschaft in der Bezirksklasse 1

Vor dem letzten Spieltag hat sich auch die Herren 30-Mannschaft in der Bezirksklasse 1 durch einen
souveränen 9:0 Sieg beim TC Gernlinden den 5. Platz und damit den Klassenerhalt gesichert.
DasTeam hat geschlossene Mannschaftsleistungen gezeigt, so dass alle Spiele mit klaren Siegen,
aber leider auch mit deutlichen Niederlagen geendet haben. Die beste Einzelbilanz 2017 erzielte
André Döhner mit 4:1 und im Doppel Florian Modlmair ebenfalls mit 4 Siegen und einer Niederlage.
Beide Mannschaften haben aber Ihr Saisonziel nach dem Aufstieg 2016 mit dem Klassenerhalt
geschafft und sind optimistisch in der nächsten Saison Ihre Platzierungen zu verbessern


 

Einzel-Vereinsmeisterschaften

In der Pfingstpause der Medenrunde fanden am 10. und 11. Juni die Einzel-Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung statt. Neben dem guten Wetter war es auch erfreulich, dass wir mit 11 Teilnehmern gut besetzt waren, obwohl einige Spieler leider verletzungsbedingt passen mussten. Nachdem am 1. Tag in den Vorrundengruppen meist klare Ergebnisse erzielt wurden, war der Sonntag von vielen spannenden und engen Matchs geprägt. Mehr als die Hälfte aller Spiele gingen in den ungeliebten Match-Tiebreak, der seit einigen Jahren den 3. Satz ersetzt. Als Sieger der Vorrundengruppen spielten André Döhner und Florian Modlmair gegen die Gruppenzweiten Marco Kistler und Thomas Müller. Dabei setzte sich Marco Kistler mit einem deutlichen 6:0 6:1 gegen André Döhner und Thomas Müller mit einem 6:0 4:6 10:8 gegen Florian Modlmair durch. Das Spiel um Platz 3 gewann André Döhner mit 7:6 (12:10) und 6:1 gegen Seriensieger Florian Modlmair und holte sich damit das erste Mal einen Podestplatz. Im Finale konnte sich Thomas Müller gegen Gastspieler Marco Kistler mit einem 6:2 7:5 durchsetzen. Die weiteren Platzierungen: Matthieu Pruvost, 6. Niels Stevernik, 7. Mike Hoetter, 8. Eberhard Süß, 9. Günther Stade, 10. Ralf Hoetter, 11. Uli Hoetter.


 

Lust auf Tennis........

Auch in der neuen Saison gibt es wieder ein Schnupperangebot für alle Tennisneulinge

mehr Info dazu gibt es hier.......


 

Jahreskalender 2017

download hier


 

Unsere Anlage wird nach dem Winterschlaf wieder fit gemacht


 

29.03.2017 Jahreshauptversammlung der Tennisabteilung um 19.30 Uhr


 

Bericht zur SVA-Jahreshauptversammlung 2017 (Hauptverein)

Die SVA-Jahreshauptversammlung fand dieses Jahr am Samstag den 4. Februar 2017 um 19:00 Uhr
im Sportzentrum Althegnenberg (Anbau) statt.

mehr erfahren ...........